Allgemeine Teilnahmebedingungen

Anmeldungen

Jede Anmeldung bedarf der schriftlichen Form und ist verbindlich.

Bewegung im Dialog e.V.
Postfach 210211
72075 Tübingen

E-Mail: c.mueller@bewegung-im-dialog.de

online: unter jeweiligem Angebot

Anmeldebestätigung

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung

Teilnahmezusicherung

Die Zusicherung des Platzes erfolgt jeweils in der ersten Woche nach dem für die Veranstaltung angegebenem Anmeldeschlusstermin:

•    bei Familienkursen erfolgt die Platzvergabe bei überzähligen Anmeldungen nach Auswahl
•    bei Fort- und Weiterbildung erfolgt die Platzvergabe nach zeitlicher Reihenfolge der Anmeldungen

Zahlungsfristen

Die Teilnahme ist nur nach erfolgter Zahlung möglich:

•    bei Familienkursen ist die Zahlung bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich
•    bei Fort- und Weiterbildung binnen einer Woche nach Erhalt der Teilnahmezusicherung

Nichteinhaltung der Zahlungsfrist

Der Platz kann, bei bestehender Warteliste, an andere Interessenten vergeben werden.

Abmeldung

Jede Abmeldung bedarf der schriftlichen Form:

•    bei Fortbildungen ist eine Abmeldung bis zum angegebenen Anmeldeschlusstermin gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich. Bei späterer Absage berechnen wir die komplette Fortbildungsgebühr, falls der Platz nicht mehr besetzt werden kann.
•    bei Weiterbildung ist die Abmeldung bis 42 Tage vor Beginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich.
•    bei Familienkursen/ Familienkurs-Wochenenden ist eine Abmeldung bis zum Anmeldeschluss gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich. Bei Absagen nach Erhalt der Teilnahmezusage fallen die gesamten Kurskosten zzgl. der Kosten für Unterkunft und Verpflegung an, sofern der Platz nicht anderweitig besetzt werden kann. 

Empfehlung: Reiserücktrittsversicherung

Haftung

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Verantwortung. Das Zentrum für Systemische Bewegungstherapie und Kommunikation - Bewegung im Dialog e.V. haftet nicht bei Unfällen, Beschädigungen und Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände oder Kraftfahrzeuge.

Datenschutz

Ihre bei einer Kurs- bzw. Fort- und Weiterbildungsanmeldung an uns übermittelten persönlichen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.